Herbarium









Home / zurück




Brachen - Blumen, Kräuter und Rezepte

Wilde Möhre (Carota) in Bierteig

Merkmale:  weisse Dolde, in der Mitte schwarzpurpurne Blüte (Mohrenblüte). Blüht Juli-September in Brachen, Wiesen. Nicht verwechseln mit Wiesen-Kerbel oder Brustwarz (Angelica).

Zutaten:

125g Mehl

124ml helles Bier

1 Prise Salz 

1 Prise geriebene Muskatnuss

1 TL Öl

1 Eigelb

1 Eiweiss

Zubereiten:

Mehl, Bier, Eigelb, Muskat und Salz zu einem Teig vermischen. Öl hinzugeben. 
Das Eiweiss steif schlagen und unter Teig heben.
Blüten der wilden Möhre in Teig wenden; in Bratpfanne mit etwas Öl goldgelb braten. Pfeffer darüberstreuen und als Aperitiv servieren.









carota_in_pfanne_s.jpg

© Bon/Weiss 2007
© mikry3 2007 "erdmännchen"