Mel Waiters

Mel Waiters

The Love Doctor weitere Portraits Bobby Rush

Mel Waiters ist ein jüngerer Rhythm&Blues-Sänger aus San Antonio/Tx. Sein im Eigenverlag produziertes Debut-Album "Suki-Suki Man" veröffentlichte er 1997; aber erst, als er einen Vertrag mit der bekannten Soul/Blues-Plattenfirma Malaco/Waldoxy abschliessen konnte, kam seine Karriere richtig ins Rollen. Titel wie "Swing Out Song" oder "Hole In The Wall" waren Ende der 90er Jahre grosse Hits für Waiters. Heute betätigt sich der Sänger auch als Produzent, unter anderem für die aktuellen Platten des Miami-Soul-Veteranen Benny Latimore, der sich nun neuerdings "Lattimore" (mit zwei "t") schreibt und dessen Platten auf Mel Waiters eigenem "Brittney"-Label erscheinen. Waiters hat übrigens einen Cousin (Walter Waiters), der heute in Oklahoma lebt und ebenfalls mit Soul/Blues-Musik Karriere zu machen versucht.

zur Hauptseite