Back Door Records

BACK DOOR TO YOUR SOUL
********************
CHRIS LANGE

Back Door BDCD-1998-11

Back Door to Your Soul-CD

1. Spicy And Soulful
2. Salty
3. Heavy Load
4. Go Slow
5. Mouse Trap Hop
6. Tell It
7. Back Door To Your Soul
8. Patchwork
9. Some Blues In My Stewpot
10. Trying To See
11. Mixed Pickles
12. Infrared
13. Next Week
14. Bodyfunk
15. One Hour Too Late
16. Homegrown
all tunes composed by Chris Lange
guitars, piano, keyboards and percussion played by Chris Lange
harmonica-solos on track 7 and 9 played by Dinu Logoz
recorded and mixed between March and September 1998 in Zurich/Switzerland

Höre und bestelle dieses CD-Album nun auch bei www.cdbaby.com/chrislange

"BACKDOOR TO YOUR SOUL" ist Chris Langes "Comeback-Album", aufgenommen und produziert 1998, also beinahe 30 Jahre nach seiner ersten LP-Veröffentlichung ("Bluesy Mood" von 1969). Der Stil liegt hier eher auf der "soulbluesigen" Seite mit modernen Keyboard-Sounds im Background. Langes von Soul und Gospel beeinflusster Gitarrensound kommt besonders schön auf Tracks wie "Spicy And Soulful"; "Go Slow"; "Next Week" oder "One Hour Too Late" zum Ausdruck. Auf den beiden Songs "Backdoor To Your Soul" und "Some Blues In My Stewpot" erhält Chris Schützenhilfe an der Blues-Harp von Dinu Logoz, einem weiteren Schweizer Blues-"Veteranen", mit dem Chris während der 70er-Jahre in der Blues- und R&B-Band DRIVING WHEEL zusammen gearbeitet hatte. Alte Driving Wheel-Aufnahmen aus jener Zeit mit Chris Lange und Dinu Logoz sind erhältlich auf dem Album "Way Back In The Seventies", zu beziehen bei BLUE NOSE RECORDS, Sandackerstr. 14, CH-8112 Otelfingen/Switzerland (e-mail: d.logoz@bluewin.ch).

RUSTY STRINGS
********************
CHRIS LANGE'S GUITAR BLUES
Early Recordings 1961 - 1967

Back Door BDCD-2005-05

rustystrings_cd.jpg (16349 Byte)

1. Harmonica Rock
2. Thinking About You
3. It's Boogie Time
4. Elmore's Death
5. Honkin' Blues
6. Christmas Blues
7. Happy Harmonica
8. Woodchopper Blues (feat. Jack Dupree)
9. Helen's Dream
10. Rock'n'Rollin' Rhythm&Blues
11. Slidin' In My Heart
spacer.gif (43 Byte)
12. The Blues Way Down At The Bottom
13. Muddy's Thought
14. Horseback
15. Memory Exchange
16. Soulful Love
17. Blow Away
18. Call On Me
19. Mississippi Delta
20. Roberta (The Girl From The Pastry Shop)
21. Blues For Evelyn
spacer.gif (43 Byte)
all tunes recorded between 1961 and 1967 in Zurich/Switzerland
Chris Lange: guitars, bass, percussion
Gilbert Gfeller: Harmonica, piano, drums
Jurg 'George' Schott & Peter Jordi: rhythm guitars, bass
John Treichler: bass
Jack Huber; Hermann Steinemann & Bobby Leutwiler: drums, percussion & handclaps
Champion Jack Dupree: vocals

Soundclips und Bestellmöglichkeit gibt es bei www.cdbaby.com/chrislange2

  "RUSTY STRINGS" ist jetzt auch bei CEDE.COM gegen Rechnung erhältlich

"RUSTY STRINGS" präsentiert eine Auswahl von Blues- und R&B-Instrumental-Aufnahmen, die Chris Lange zwischen Januar 1961 und Mai 1967 in seinem Zürcher Homestudio als Demos für Plattenlabels wie Chess/Checker-Records in Chicago (Track 1, 3, 5 und 7 - alle im Februar 1962 entstanden) wie auch für Folkways-Records in New York und für das Jazz/Blues-Label Storyville in Dänemark produziert hat. Begleitet wird er auf diesen Aufnahmen von Musikern seiner früheren Bands wie Gilbert Gfeller (hca) oder Jurg "George" Schott (rhythm gtr). Mit dabei ist auf einem Track (Woodchopper Blues) auch Bluesmann Champion Jack Dupree.

THE BACK DOOR BLUES MEN
********************
Featuring
Chris Lange & Robert Weideli

Back Door BDCD-2000-10

The Back Door Blues Men-CD

1. Mama, 'Tain't Long 'Fore Day
2. Slidin' Delta
3. Miss Otis Regrets
4. Hey Hey, Baby Hey
5. Ramblin' Man Blues
6. Louis Collins
7. Illinois Central Blues
8. Blues Jumped The Rabbit
9. Hometown Blues
10. In The Evening
11. Easy Rider Blues
12. The Glory Of Love
13. Sunny Side Of Love
14. More Sweet Glories Of Love
Robert Weideli: vocals & acoustic guitar
Chris Lange: electric & acoustic guitars, piano and percussion
recorded between January and July 2000 in Zurich/Switzerland

Auf "THE BACKDOOR BLUES MEN" können wir ein Wiederhören feiern mit einem weiteren schweizerischen "Blues-Pionier" der 60er-Jahre, dem Sänger und Gitarristen Robert "Blues" Weideli. Weideli ist ein Spezialist für akustischen Country- und Delta-Blues. Er interpretiert auf diesem relaxten CD-Album eine Auswahl von Blues- und Jazz-Blues-Oldies aus den 30er-, 40er- und 50er-Jahren, begleitet von Chris Lange an der elektrischen und akustischen Gitarre und am Piano. Zitat aus dem CD-Booklet-Text von Samuel Mumenthaler*: "Dreissig Jahre lang lebten Chris Lange und Robert Weideli zurückgezogen, doch ihrer grossen Liebe, dem Blues, wurden sie nie untreu. Im Gegenteil: Ihre Plattensammlungen schwollen weiter an, die Gitarre stand immer griffbereit in der Ecke. Jetzt treffen sich die beiden Paten des Schweizer-Blues zum ersten Mal auf einer CD. So wie ihr Leben (und das vieler grosser Bluesmänner) aussieht, so tönt auch ihre Musik: Ausgereift, ohne Showeffekte, erdverbunden. Gemeinsam haben die beiden in alten Blues-Aufnahmen von Blind Willie McTell, Leroy Carr und anderen aus den frühen 30er-Jahren gewühlt. Von den archetypischen Songs haben die beiden Experten aber nur die Texte übernommen, das musikalische Kleid dazu wurde neu gestrickt. Entstanden sind so 14 ruhige Blues-Nummern, geprägt von den (oft unverstärkten) Gitarren des Duos, mit der unaufdringlichen Stimme von Robert Weideli und von Chris Langes authentischem Blues-Piano: Musik aus dem Hinterzimmer. Musik ohne Mätzchen. Musik von zwei Propheten des Schweizer Blues, von denen wir gerne wieder hören."
*
Samuel Mumenthaler ist Autor des Buches "BEAT POP PROTEST - der Sound der Schweizer Sixties" und war Schlagzeuger bei bekannten Schweizer Rock-Bands wie "Züri West" und "Phon Roll"

NEU:  Zwei Songs des Albums "Back Door Blues Men" können auf Robert Weidelis Website beim Anklicken des Links "Audio & Video" angehört werden.


Weitere CD's/LP's mit Chris Langes Blues-Gitarre (für Details bitte Bilder anklicken):

"TROUBLE TROUBLE" - Champion Jack Dupree

"TRUCKIN ON DOWN" - Champion Jack Dupree

"THE BLUES OF CHAMPION JACK DUPREE"

"THE WOMEN BLUES OF CHAMPION JACK DUPREE"

"BLUES MASTERS" - Champion Jack Dupree

"CHAMPION JACK DUPREE OF NEW ORLEANS"

spacer.gif (43 Byte)

VERGRIFFENE VINYL-LP'S:

"THE BEST OF THE BLUES" - Champion Jack Dupree

Schlangenbeschwoerer

"BLUESY MOOD" - Chris Lange


zur englischen Version
weiter zur Links-Seite
zur Soul/Blues-Seite 1
Home


© by Chris Lange *** Update September 27, 2012