Bell-212_Seite 3 - Modellhelikopter

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bell-212_Seite 3

Motor und Gegenlager
Der Motor (Pyro 800) wird auf einer Aluplatte montiert und danach auf der Mechanikgrundplatte verschraubt. Ebenfalls habe ich ein Gegenlager für die Motorwelle eingebaut.     Gegenlager aus Mechanikzubehör (Verbindungstraverse)

Motorritzel 18 Zähne   
Einbauposition der Mechanik
Die Mechanik wollte ich möglichst hoch im Rumpf einbauen, damit eine kurze Rotorwelle verwendet werden kann. (Rotorwelle Ø 12mm x 255mm). Um auch für den Heckabtrieb die geeignetste Einbauposition zu erhalten, wird das Ganze auf Distanzklötze gestellt.
 
11.10.2017
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü