der sog. Pfyfferbecher war ein Geschenk der Hauptleute des Regiments Pfyffer an ihren Kommandanten

Ludwig Pfyffer von Altishofen

er besteht aus 2 Teilen, einem oberen und einem unteren Teil. Beide können einzeln als Trinkgefässe verwendet werden. Auf dem grössten Durchmesser der Becher sind die Wappen  und Namen der Hauptleute aber auch die Bilder der europäischen Regenten eingraviert. ( glatte Partie )                                    Der eine Becher ( Abbildung )  befindet sich im Besitz des schweiz. Landesmuseums, der andere im Besitz der Nachkommen der Pfyffer von Altishofen

 

home